Auswertung der Umfrage zum QZM als Bürger*innenbeteiligungsprojekt

  • von

Über 300 Personen haben im letztem Dezember an der Umfrage zum QZM als Bürgerbeteiligungsprojekt teilgenommen. Wir freuen uns über die Rückmeldungen. Dabei waren viel Zuspruch und viele gute Wünsche, genauso auch Anregungen und Verbesserungsvorschläge, wie mehr Öffentlichkeitsarbeit, spezielle Angebote für ältere Queers und Jugendliche.

Auch die Kritik, z.B. zur besseren Informationslage, nehmen wir uns zu Herzen und setzen sie bestmöglich um!

Auf einige Antworten möchten wir gerne eingehen. Kommt diesen Samstag zum Community-Call(30.01., 10-11 Uhr), um mit uns zu diskutieren!

Eigentlich hätten wir gerne alle Kommentare veröffentlicht. Allerdings haben wir uns bei einigen beleidigenden und diskriminierenden Antworten in Absprache mit der Bürgerbeteiligung der Stadt Mannheim dagegen entschieden, da wir hierfür keine Plattform bieten wollen. Das schreckt uns nicht ab, sondern zeigt nur umso mehr, dass wir ein Zentrum zu Aufklärung und Begegnung brauchen!

Die ganze Auswertung und alle Kommentare findet ihr hier:

Die Umfrage wurde von der Bürgerbeteiligung der Stadt Mannheim durchgeführt und aufbereitet. Hier findet ihr die Dialogseite des QZM bei der Bürgerbeteiligung:

https://www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de/dialoge/qzm-queeres-zentrum-mannheim