Queer BIPoC+ Group Erstes Treffen am 09.09.22 um 18 Uhr im QZM

Wir sind eine kleine Gruppe mit dem Ziel einen safer space und einen Ort zum intersektionellen Austausch für BIPoCs+ in der Metropolregion Rhein-Neckar zu schaffen. Insbesondere möchten wir über Antirassismus und queerfeministische Themen sprechen. Menschen mit und ohne Fluchthintergrund, sowie Allys sind sehr willkommen, gerne möchten wir aber besonders einen Raum für Menschen aus der 2. und 3 Generation von Familien mit Migrationsgeschichte, bilden. Regelmäßige Treffen sollen im QZM-Café statt finden und ein safer space für Menschen unterschiedlicher Ethnien, Religionen, Identitäten und Sexualitäten bilden. Es liegt uns am Herzen, dass der Austausch sich nicht nur auf eine einzige Merkmalskategorie bezieht, sondern mehrere Aspekte abdeckt.

Unser 1. Treffen findet am 9. September um 18 Uhr im QZM- Café statt. Wir freuen uns über jede Person, die Interesse hat, dabei zu sein. Gern weiter sagen!

Weitere Infos werden über unsere Signal-Gruppe kommuniziert. Aufnahme erfolgt auf Nachfrage 🙂