Open Dykes Queer Families: Happy Poly Family am 22.05.22 um 16 Uhr

Buntes Bild mit Grafik von Menschen die sich umarmen und auf der linken Seite Schriftzug mit Infos

Im Rahmen von OPEN DYKES gibt es ein Sonderevent von „Queer Families“, dem QZM-Format für und über Queers, Regenbogenfamilien, und Interessierte zu den Themen Familie, Zusammenleben, Lebensformen und Kinderwunsch.

Bei der gemeinsamen Veranstaltung im Rahmen von OPEN DYKES am 22. Mai um 16 Uhr wird die Happy Poly Family interviewt, berichtet von ihrem Familienmodell vor und zeigt wie queere Familie auch sein kann. Zusammen sprechen wir über Polyamorie und die Frage, wie die Liebe zu mehreren Menschen eigentlich funktioniert.

Mehr über die Happy Poly Family findet ihr auf ihrem Instagram Account:

https://www.instagram.com/happypolyfamily/

In Kooperation mit ILSE Rhein-Neckar (Initiative lesbischer und schwuler Eltern), dem QZM (Queeres Zentrum Mannheim) und PLUS (Psychologische Lesben und Schwulen Beratung Rhein-Neckar).


In eigener Sache – wir sind glücklich, endlich wieder in Gesichter blicken zu können, Menschen lächeln zu sehen und überhaupt, keine Grimassen mehr unter der Maske ziehen zu müssen. Auch wenn nun alle Regelungen gefallen sind, wollen wir aufeinander Rücksicht nehmen und schicken Menschen, die Erkältung-Symptome haben, zum Auskurieren nach Hause. Wir bitten euch, wenn ihr krank seid, euch auszuruhen und gesund zu werden.

Herzlichen Dank für euer Verständnis