Zum Inhalt springen

refugees

Ausstellung und Rahmenprogramm „Where Love is Illegal“

PLUS for Refugees zeigt vom 02. bis zum 14. Dezember 2023 die Fotoausstellung „Where Love is Illegal“ des neuseeländischen Fotografen Robin Hammond in der Lutherkirche, Mannheim. Die Ausstellung zeigt persönliche Portraits von lsbtiaq+ Menschen weltweit und erzählt ein Teil ihrer Geschichten von Diskriminierung und Überleben.

International Café

Auf dem Bild ist auf einem schwarzen Hintergrund ein Infotext zur Veranstaltung zu sehen, genauso wie Uhrzeit und Datum. Links unten erstreckt sich Streifen in Regenbogenfarben.

PLUS and the QZM are happy to invite you to a cozy get together for international queers, refugees, volunteers and anybody who wants to meet people from all over the world. There will be enough time to connect and get to know the team, volunteers, group members and supporters of PLUS for Refugees. With some drinks and snacks you can get information, ask questions and have some relaxed conversations.

Offene Sprechstunde von „PLUS for Refugees“

Auf dem Bild ist im Hintergrund das Logo von "PLUS for Refugees" zu sehen. In einem blauen Infokasten stehen die Infos zu der offenen Sprechstunde von PLUS for Refugees.

You are queer, trans*, bi, lesbian, inter*, gay and/or you have questions about your sexual orientation and/or gender identity and you want support in the asylum process? Come to the open consulations from “PLUS for Refugees” at the QZM on Friday, September 15th, from 3-5 PM.

International Café

Auf dem Bild sieht man auf einem schwarzen Hintergrund einen Infotext. Links unten in der Ecke erstrecken sich Streifen in Regenbogenfarben.

PLUS and the QZM are happy to invite you to a cozy get together for international queers, refugees, volunteers and anybody who wants to meet people from all over the world. There will be enough time to connect and get to know the team, volunteers, group members and supporters of PLUS for Refugees. With some drinks and snacks you can get information, ask questions and have some relaxed conversations.

International Café

International Café, 26.06.2023, 17-19 Uhr

PLUS und das QZM laden zum Zusammenkommen ein für internationale Queers. Geflüchtete, Freiwillige und alle, die Menschen aus aller Welt kennenlernen möchten, sind willkommen. Komm vorbei, um das Team von PLUS kennenzulernen, Fragen zu stellen oder ein paar entspannte Gespräche zu führen.

Schutz für queere Geflüchtete – Konzept der Stadt Mainz

Bereits im Jahr 2017 hat die Stadt Mainz ein Schutzkonzept für queere geflüchtete Menschen beschlossen und umgesetzt. Oliver Bördner von der Koordinierungsstelle zur Gleichstellung von LSBTIQ Mainz stellt das Konzept und die Erfahrungen daraus vor.

Skip to content